unidata.gis

Geo-Analyse

Was ist ein geografisches Informationssystem (GIS)?

Geografische Informationssysteme sind computergesteuerte Werkzeuge zur Erstellung von Karten und zur Analyse von Objekten mit Raumbezug. GIS Technologie verbindet Datenbank-Operationen wie Abfragen oder statistische Auswertungen mit der kartografischen Darstellung in Themenkarten.

Berechnung und Selektion von Rasterattributen (Geologie)


Abb. 1: Rasterauswertung (100x100m) nach gewichteten Proximitylayern(Beispiel Geologie-Vektorlayer Österreich). Quelle: UNIDATA GEODESIGN GMBH, 2016


Layerdarstellung von Vekor- und Rastergeodatenbeständen


Abb. 2: Ebenen(Layer)-struktur von raumbezogenen Objekten vorbereitet für die GIS-Verarbeitung
Quelle: Oregon State University, 2016
Links
ESRI
WIGEOGIS